Online Händler  -  Dienstleister  -  Affiliate Marketer

Die ai  WhatsApp Umsatzmaschine

Mehr   Neukunden    -  Mehr   Stammkunden    -   Mehr   Geschäft 

Bereit für den Turbo auf dem Shop?

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: jetzt gerade halten die Menschen ihr Geld zusammen. Es gibt einfach zu viel Unsicherheit um uns herum, um sorglos die Kreditkarten auszureizen.

Egal, was du vermarktest, du bekommst es zu spüren. Musst du dem tatenlos zusehen? Absolut nicht!

Eine neue Situation braucht neue Wege. Im Marketing heißt das: Du musst dafür sorgen, dass dein Anteil an dem kleineren Kuchen wächst, um deine Umsätze zu sichern.

Das bekommst du hin mit einer smarten Kommunikation. Lerne hier kennen, wie du die Conversion für dein Angebot mit WhatsApp-Marketing deutlich steigerst. Setze den Turbo auf den Shop!

Mache etwas Neues und rede darüber - mit deinen Kunden.

Du kannst dir vieles überlegen, um deine Kunden zum Kaufen anzuregen - neue Produkte, bessere Dienstleistungen oder spezielle Angebote. Erfolgreich wirst du damit nur sein, wenn du mit deinen Kunden im Austausch bist, möglichst persönlich und direkt.

Doch wie machst du das?

Klar, du kannst deinen E-Mail-Newsletter versenden, Anzeigen schalten, oder per Telefon verkaufen. Allerdings: wenn du mehr erreichen willst, musst du auch mehr tun und vor allem anders und noch gezielter vorgehen.

Das Zitat von Albert Einstein zeigt den Handlungsbedarf drastisch auf: Du musst dich bewegen, wenn dein Geschäft sich bewegen soll.

Die Kernfrage: wie kommst du am dichtesten an deine Kunden?

Wenn deine Mitmenschen (und dich selbst) aufmerksam beobachtest, dann stellst du fest, dass fast alle ihr Mobiltelefon überall dabei haben.

Und sie haben es nicht nur in der Jackentasche, sondern sie beobachten ständig den Bildschirm, lesen Nachrichten und schauen sich Videos an.

Und sie antworten, indem sie Texte tippen oder Sprachnachrichten diktieren.

Der Renner unter den Nachrichten-Apps ist WhatsApp. Du nutzt bereits WhatsApp, zumindest privat, da bin ich mir zu mehr als 90 % sicher.

Laut Statistik nutzen z.B. 94 % der Jugendlichen WhatsApp täglich oder mehrmals pro Woche.

Was bedeutet das für dich und dein Geschäft? Mit WhatsApp kannst du Menschen direkt und immer erreichen.

Die Antwort heißt WhatsApp - Weil es konkurrenzlos ist in seiner Wirksamkeit.

Konkurrenzlos? Hier sind die Fakten!

Öffnungsrate 90 %

WhatsApp-Nachrichten werden im Durchschnitt zu 90 % geöffnet, E-Mails dagegen nur zu 21,5 %.

Wenn du Marketingbotschaften versendest, willst du natürlich, dass sie auch gelesen werden. 

Voraussetzung dafür ist, dass dein Empfänger erst einmal aufmerksam wird auf deine Nachricht und sie auch öffnet.

WhatsApp ist konkurrenzlos: 9 von 10 versendeten Nachrichten werden nicht nur wahrgenommen, sondern auch geöffnet. Das ist fast 5-mal so viel wie bei E-Mails!

Click Through Rate 35 %

Durchschnittlich 35 % aller Kunden klicken durch bis zum Ende, bei E-Mails dagegen nur zu 3 %.

Wenn dein Kunde seine Nachricht geöffnet hat, ist natürlich wichtig, dass er sich "durchklickt" und den Inhalt erfasst. 

Nur so wird er am Ende bereit sein, eine Kaufentscheidung zu treffen.

Auch hier sind die Ergebnisse mit WhatsApp erheblich besser - 10x so viele Empfänger lesen die Nachrichten im Vergleich zu E-Mails.

Wenn dein Kunde seine Nachricht geöffnet hat, ist natürlich wichtig, dass er sich "durchklickt" und den Inhalt erfasst. 

Nur so wird er am Ende bereit sein, eine Kaufentscheidung zu treffen.

Auch hier sind die Ergebnisse mit WhatsApp erheblich besser - 10x so viele Empfänger lesen die Nachrichten im Vergleich zu E-Mails.

Click Through Rate 35 %

Durchschnittlich 35 % aller Kunden klicken durch bis zum Ende, bei E-Mails dagegen nur zu 3 %.

  • Weniger als 1 % aller E-Mail-Empfänger klicken sich wirklich durch bis zur Kaufentscheidung. 
  • Bei WhatsApp sind es über 30 %.  
  • Mit WhatsApp - im Vergleich zu E-Mail - steigen deine Chancen auf einen Verkauf um den Faktor 30!

60 % mehr Umsatz als bei E-Mail Kunden

WhatsApp-Kunden geben im Durchschnitt 60 % mehr aus als E-Mail-Kunden.

Mit WhatsApp-Nachrichten kommst du sehr nahe an deinen Kunden heran.

Es baut sich Vertrauen auf, das sich in einer hohen Kaufbereitschaft ausdrückt.

Wir kaufen bei Menschen, denen wir vertrauen. Das gilt Offline im "Laden deines Vertrauens", aber auch Online.

WhatsApp verkauft deshalb nicht nur häufiger, sondern auch mehr.

Die ai  WhatsApp-UmsatzMaschine

Die Zahlen sprechen für sich. So nutzt du WhatsApp, um deinen Vertrieb anzukurbeln.

Du kennst E-Mail-Marketing, nicht wahr? Das funktioniert doch so ...

  • Du lässt dir von Interessenten und Kunden die Erlaubnis geben, ihnen deinen E-Mail-Newsletter zu schicken und baust laufend deine E-Mail-Versandliste auf.
  • Und dann schickst du regelmäßig die E-Mails mit Informationen hinaus an "deine Liste", um den Verkauf zu fördern.

Und nun stell dir vor, du machst das über WhatsApp, nur noch etwas ausgefeilter und direkter ...

  • Du versendest regelmäßig kurze WhatsApp-Nachrichten und informierst über Angebote oder spezielle Produkte.
  • Die Adressaten werden sie zu 90 % öffnen und lesen!

Und dann stell dir vor, dass deine Kunden nicht lange herumklicken müssen, sondern direkt in WhatsApp kaufen können ...

  • 30x höhere Conversion als bei E-Mail.
  • Vom Öffnen der Nachricht bis zum Kauf läuft alles in WhatsApp.

So baust du deine WhatsApp Umsatzmaschine ...

  • Alles in einem System.
  • Minimale Klicks und keine Ablenkung bis zum Kauf-Button.
  • Maximale Abschlussquote.

Damit für alle Fragen die richtigen Antworten kommen: Chatbo nutzt ai  (Artificial Intelligence - Künstliche Intelligenz) ...

  • Einbinden der globalen Open Source ai-Quelle "GPT-3.5 OpenAI".
  • Trainieren des Systems mit deinen firmenspezifischen Informationen.
  • Damit hohe Kundenzufriedenheit durch zutreffende Antworten auf alle Anfragen.

ChatBo.ai  verschafft dir einen "unfairen Vorteil" im Wettbewerb.

chatbo-referenzen

Unsere Kunden haben ihn bereits und sehen es in ihren Umsatzzahlen.

Ist WhatsApp-Marketing ungefähr so wie E-Mail-Marketing?

Heißt das nun, du machst dann im Grunde über WhatsApp, was jetzt gerade per E-Mail läuft?

Sagen wir so: das, was E-Mail-Marketing kann, ist grundsätzlich auch über WhatsApp möglich. Das heißt, es gibt eine Liste von Empfängern, denen Schlüsselwörter (Tags) zugeordnet werden. Entsprechend diesen Tags werden ihnen automatisiert Nachrichten zugeschickt, speziell nach ihren Vorlieben.

Der erste Unterschied besteht darin, dass WhatsApp-Nachrichten kurz sind, so wie Menschen in ihrem täglichen Austausch keine Romane schreiben, sondern jeweils nur wenige Zeilen.

Dafür wird über die versandten Nachrichten eine Unterhaltung mit dem Kunden gestartet. Es werden ihm Fragen gestellt, die er z.B. über 2 bis 3 Auswahlmöglichkeiten beantwortet.

Idealerweise kombinierst du dein E-Mail-Marketing System mit WhatsApp. Du setzt es "obendrauf" und kommst damit näher und intensiver an deine Kunden heran. Schau dir bitte das Schema im Bild an. Dein Ziel ist, dass dein Kunde eine Testphase mit deinem Produkt bucht, es idealerweise gut findet und am Ende kauft.

Du bekommst mit dem WhatsApp-System viel mehr "Touch-Points" zum Kunden und erhöhst damit erheblich die Kaufchance.

Kurz und häufig senden, mit Fragen und Antworten zum Verkauf führen!

Der Kunde wird so z.B. schrittweise an ein Angebot herangeführt, was idealerweise direkt in WhatsApp zum Kauf führt. Unser System bietet einen integrierten Shop, der laufend mit deinem Shop synchronisiert wird. Technisch funktioniert das über eine Synchronisierungs-Schnittstelle, die unser System bereitstellt.

Für spezielle Angebote ist das ideal, weil sich der Kunde über die einfache und vertraute WhatsApp-Oberfläche ausgezeichnet führen lässt. Es kommt damit ein Gefühl der Vertrautheit auf, schließlich funktioniert in WhatsApp Kaufen wie Chatten mit Freunden.

Ein großer Unterschied zu E-Mail ist, dass die kurzen Nachrichten häufiger gesendet werden, z.B. 2x wöchentlich und nicht nur monatlich. Damit ergibt sich eine viel höhere Chance, dass sie gelesen und auch verarbeitet werden. 

Wenn ein einziges Thema mit einer Frage gesendet wird, kommt der Kunde viel leichter und schneller zu einer Entscheidung, als wenn er einen langen E-Mail-Text verarbeiten muss.

Ein riesengroßer Vorteil besteht darin, dass der gesamte Informationsaustausch bis hin zum Verkaufsabschluss in EINEM System stattfindet: WhatsApp.

Es gibt keine Wartezeiten durch das Laden von Internetseiten und vor allem keine Verwirrung mit unterschiedlichen Bedienoberflächen. Jede Verwirrung führt zu Unsicherheit und reduziert die Abschlussquote.

Genau das ist der Grund, warum Kunden über WhatsApp 60 % mehr kaufen als über E-Mail: WhatsApp Nachrichten werden zu 90 % geöffnet und 35 % der Kunden klicken sich durch bis zum Kauf!

E-Mails und WhatsApp-Nachrichten in Kombination einsetzen! 

Soll ich nun meine E-Mail-Liste wegwerfen, die mir doch gute Dienste leistet?

Eine gut laufende E-Mail-Liste ist eine hervorragende Basis, um deine Kunden für WhatsApp-Marketing zu begeistern. Schließlich geht es ja darum, das Potenzial von Neu- und Stammkunden besser auszunutzen. Idealerweise schreiben sich Interessenten und Kunden in beide Listen ein, E-Mail und WhatsApp.

Natürlich werden E-Mails und WhatsApp-Nachrichten nicht gleichzeitig verschickt, sondern zeitlich versetzt und mit unterschiedlichen Inhalten, um die maximale Wirkung zu erzielen.

In der Kombination sind E-Mails und WhatsApp dein Online-Marketing Dreamteam.

Lass deine Kunden mitmachen. So entsteht die beste Bindung.

WhatsApp ist eine ideale Plattform für Dialoge mit kurzen Texten. Das kannst du ideal nutzen, um Kunden zum Austausch zu motivieren.

Einerseits ist klar, dass die Kombination von Hören und Sehen, wie wir es mit Texten, Bildern und Videos tun, zur besten Verarbeitung von Information führt.

Doch bereits Konfuzius wusste vor 2.500 Jahren, dass erst das eigene Tun ein tiefes Verstehen ermöglicht.

Im Marketing funktioniert das so: lass deine Kunden mitmachen bei Aktionen. Sie haben Spaß daran und entwickeln spielerisch eine positive Einstellung zu dir und deiner Firma.

So entsteht Bindung, Sympathie und am Ende Kaufbereitschaft.

Veranstalte Gewinnspiele!

Menschen lieben es, zu klicken und sich einzubringen. Das funktioniert vor allem über Emotionen und nur wenig über den Kopf.

Was denkst du, wie es ankommt, wenn du z.B. an Weihnachten ein Gewinnspiel veranstaltest, das du an alle deine Kunden per WhatsApp schickst.

Und gleichzeitig bietest du wieder etwas Besonderes an. Menschen lieben es, wenn ihnen nicht nur Information übermittelt wird, sondern wenn sie mitmachen können.

Es klingt vielleicht seltsam, aber ein geschenkter Gutschein ist emotional weniger wert als einer, der in einem Gewinnspiel gewonnen wird. Und darum geht es: den Kunden positiv auf dich und dein Angebot einstellen.

Verkaufe Geschenkgutscheine zu besonderen Anlässen

Ostern und Weihnachten sind nur die einfachsten Gelegenheiten, um deine Kunden zu motivieren, Gutscheine zu kaufen, die sie per WhatsApp versenden können. Damit bekommst du sogar neue Interessenten in deine Liste, mit denen du künftig kommunizieren kannst.

Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, zu jedem Tag im Jahr lassen sich Ereignisse googeln, die du witzig und sympathisch in Werbebotschaften verpacken kannst.

Menschen schenken gerne und sie kommen gerne smart rüber - liefere ihnen Vorlagen und Anlass dafür und verkaufe gleichzeitig deine Gutscheincodes.

Motiviere deine Kunden zu positiven Bewertungen

Egal, welche Produkte du in deinem Shop vertreibst, Kunden kaufen bei dir, weil sie dich mögen und dir vertrauen.

Wenn du laufend mit ihnen im Kontakt bist über dein automatisiertes WhatsApp-System und ihnen dabei hilfst, sich selbst und anderen eine Freude zu machen, dann werden sie dich gut finden und dir exzellente Bewertungen geben.

Nutze diesen Schwung für eigene Bewertungen und leite sie weiter an Bewertungsportale, damit sie dir bei Google etc. ihre Sterne geben.

Der Aufwand für dich ist gering, nach der Einrichtung des Bewertungs-Chatbots läuft es automatisiert.

Kunden wollen Fragen stellen, bevor sie kaufen - beantworte sie im ai  Live-Chat

Dein Onlineshop hat jeden Tag rund um die Uhr geöffnet.

Deshalb solltest du deinen Kunden auch laufend (= 24/7) die Möglichkeit bieten, ihre Fragen zu stellen.

So stellst du sicher, dass sie nicht abspringen, Ihren Kauf verschieben oder sogar anderswo fündig werden. 

Damit das zu jedem Zeitpunkt möglich ist, brauchst du einen ai Live-Chat, der zuverlässig funktioniert und in dem die Kundenfragen wirklich beantwortet werden. 

Unser ai  Live-Chat funktioniert und läuft über WhatsApp, also wiederum ohne Wechsel auf eine andere Plattform (Website, Chatsystem etc.).

Ein etwas sperriges und dennoch wichtiges Thema: DSGVO-Konformität.

Wenn du mit deinen Freunden oder in deiner Familie über WhatsApp kommunizierst, dann ist das alles privat und du musst dir keine Gedanken machen über einen rechtlich korrekten Umgang mit Kontaktdaten.

Wir wollen WhatsApp aber im Business einsetzen und hier ist eine Frage unabdingbar: erfüllt WhatsApp die Anforderungen der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung).

DSGVO-Konformität ist eine rechtliche Anforderung und Verstöße werden im Zweifelsfalle mit empfindlichen Bußgeldern belegt (überwacht durch Bundes- und Landesbeauftragte für den Datenschutz).

Hier geht es darum, dass du mit den sensiblen Daten deiner Kunden korrekt umgehst und das auch nachweisen kannst.

Was du wissen musst: Es gibt drei Wege, um mit WhatsApp zu arbeiten ...

  1. WhatsApp Private APP, 
  2. WhatsApp Business APP und
  3. WhatsApp Business Provider. 

Nur die Kommunikationen über einen WhatsApp Business Provider wie ChatBo.ai ist DSGVO-konform!

Durch unseren Systemaufbau und den Eintragungsprozess als Business-Provider stellen wir sicher, dass deine Kundendaten streng nach DSGVO verarbeitet werden und du jede Nachfrage mit Hinweis auf Chatbo erschöpfend beantworten kannst.

Chatbo steht für intuitive Bedienung und schnelle Ergebnisse.

  • Automatisiere wiederkehrende Abläufe.
  • Beantworte häufige gestellte Fragen automatisch.
  • Veranstalte Gewinnspiele.
  • Erstelle Gutscheine.
  • Führe komplette Prozesse vollautomatisch aus, von der Bestellung bis zur Bezahlung.
  • Lass dich benachrichtigen, wenn dein Flow etwas nicht beantworten kann.
  • Erhalte voll automatisiert Bestellungen, Bewertungen oder Termine.
  • Einen WhatsApp-Newsletter zu versenden ist genauso einfach wie einen E-Mail-Newsletter hinauszuschicken

Chatbo integriert sich und spricht mit deinen vorhandenen Systemen

  • Zapier Integration - Verbinde ChatBo mit deinen bestehenden Systemen.
  • Google Sheet Integration - Synchronisiere Aktivitäten mit deinem Google Sheet.
  • Google Kalender Integration - Synchronisiere Termine.
  • Was es im Standard nicht gibt, programmieren wir kundenspezifisch für dich in unserem "Done for You" Programm.

Die ai WhatsApp UmsatzMaschine ist mächtig - und super einfach einzurichten.

Wenn du schon mit E-Mail-Marketing vertraut bist, dann hilft dir sicher der Hinweis, dass WhatsApp-Marketing ebenso einfach aufgesetzt werden kann. Es ist definitiv kein Hexenwerk. Du kannst das selbst tun oder im Zweifel machen es unsere Techniker für dich, kein Problem.

Einfacher Einstieg

Mit unserer Live-Demo, den Schritt für Schritt Videos und die persönliche Unterstützung durch unser Team können auch Anfänger schnell und einfach starten.

Für kleine Firmen

Kleine Setup-Gebühr und geringe monatliche Kosten ermöglichen auch weniger finanzstarken Unternehmen den Einstieg in dieses Power-Marketing-Tool.

100 % DSGVO-konform

Als deutsches Unternehmen erfüllen wir selbstverständlich auch alle datenschutzrelevanten Richtlinien.

Schnell zu Ergebnissen

Baue einfache Chatbots und Workflows mit dem Drag & Drop Kampagnen Builder. Keine Programmierkenntnisse erforderlich.

Menschen mit Know-how  +  Künstliche Intelligenz  =  Chatbo.ai

Jahrzehnte an unternehmerischer Erfahrung im Service- und Dienstleistungsbereich, vereint mit aktueller Softwaretechnik – das macht das Team von Chatbo.ai aus.

Dein Vorteil?

Du bekommst die ideale Kombination aus fundiertem Fachwissen und neuer Technik, sodass du ein System implementierst, das nicht nur auf dem neuesten Stand, sondern auch komplett durchdacht und getestet ist.

Chatbo.ai bietet den vollen Service mit strukturierten Prozessen aus Beratung, Konzeption, Umsetzung und Praxisbegleitung, damit der Umstieg auf den neuen Chatbot für dich so angenehm und einfach wie möglich vonstattengeht.

Schließlich willst du schnell Erfolge sehen.

Friedrich Renoth

Friedrich Renoth
CEO

Marketing
Beratung

Manfred Lakner
COO

Technik
Kundenservice

Robin Richstfeld

Robin Richtsfeld
CTO

Software
Implementierung

Charly Chatbo (CT 16)
CAI

Künstliche
Intelligenz

Menschen mit Knowhow in Künstlicher Intelligenz erstellen Chatbots

Menschen mit Know-how in Künstlicher Intelligenz sind in der Lage, Chatbots zu entwickeln und zu programmieren, um sie für verschiedene Anwendungen einsetzen zu können.

Chatbots sind Programme, die auf Künstlicher Intelligenz basieren und in der Lage sind, menschenähnliche Gespräche zu führen.

Sie werden oft in Kundensupport-Systemen eingesetzt, um Fragen von Kunden zu beantworten und ihnen bei der Lösung von Problemen zu helfen.

Menschen mit Know-how in Künstlicher Intelligenz verfügen über umfangreiches Wissen und Fähigkeiten in diesem Bereich und können Chatbots entwickeln, die intelligent und benutzerfreundlich sind.

Sie arbeiten eng mit Designern und anderen Fachexperten zusammen, um Chatbots zu entwickeln, die die Anforderungen der Benutzer erfüllen und ihre Erwartungen übertreffen.

Die Entwicklung von Chatbots erfordert nicht nur technisches Know-how, sondern auch die Fähigkeit, menschliches Verhalten und die Art und Weise, wie Menschen kommunizieren, zu verstehen.

Menschen mit Know-how in Künstlicher Intelligenz können Chatbots entwickeln, die natürliche Sprache verstehen und entsprechend antworten.

Damit wird eine glaubwürdige und nützliche Interaktion mit den Benutzern ermöglicht.

Insgesamt spielen Menschen mit Know-how in Künstlicher Intelligenz eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Chatbots.

Sie tragen dazu bei, dass diese Programme immer intelligenter und benutzerfreundlicher werden.

Sie helfen dabei, die Vorteile von Künstlicher Intelligenz auszuschöpfen und machen Chatbots zu einem wertvollen Werkzeug für Unternehmen und Benutzer.

Diesen Text schrieb CT 16 in ca. 30 Sekunden. Wir stellten die Aufgabe:

Bitte schreibe einen kurzen Text zum Thema "Menschen mit Know-how in Künstlicher Intelligenz erstellen Chatbots".

Was hast du von Künstlicher Intelligenz?

Warum?

ai  ist gerade sehr in Mode und vielleicht stellst du dir die Frage, was hinter ai   steckt und vor allem, was du davon hast.

Forschungsarbeiten zu ai  wurden bereits 1955 in den USA von dem Informatiker John McCarthy begonnen.

In fast 70 Jahren wurden in den Bereichen Robotik und Sprachsysteme komplexe Systeme entwickelt.

Es gibt keine allgemeine Definition des Begriffs ai, das Verständnis von Microsoft allerdings lässt das Ziel klar erkennen:

Computersysteme sollen menschliche Fähigkeiten ergänzen und stärken.

Unter Artificial Intelligence (ai) verstehen wir Technologien, die menschliche Fähigkeiten im Sehen, Hören, Analysieren, Entscheiden und Handeln ergänzen und stärken.

– Microsoft Corporation

Warum gerade jetzt?

Bekannte Beispiele aktiver ai  Anwendungen mit weiter Verbreitung sind das Heim-Assistenz-System Alexa (Amazon) und der Telekom Roboter Tinka.

In beiden Fällen werden dem System Aufgaben gestellt, in Textform oder als Sprachnachricht, und in wenigen Sekunden Antworten präsentiert.

Beide Systeme sind den Anwendungen der Eigentümer (Industriegiganten) vorbehalten.

Neu ist die seit Herbst 2022 allgemein und kostenlos verfügbare Open-Source-Technologie GPT-3.5 OpenAI.

Wir setzen GPT-3.5 ein. Es ist an der Zeit.

Das steckt drin für dich!

Quelle: Wikipedia.

GPT-3 greift auf unvorstellbar große Mengen an Daten im Internet zurück, die auf Webseiten, in Büchern und im Online-Lexikon Wikipedia gespeichert sind.

Wir können damit für dich und dein Business etwas erschließen, was bisher nicht verfügbar war: ein mächtiges, globales Informations-System abzufragen und mit ai  für deine spezifischen Anforderungen zu nutzen.

Damit kannst du die Fragen deiner Kunden 24/7, also rund um die Uhr, an 7 Tagen in der Woche, automatisiert und kompetent beantworten lassen. Die Qualität der Antworten ist auf einem bisher nicht gekannten Niveau!

Sei dir sicher: Robin und Charly (CT 16) arbeiten unablässig daran, die ai  WhatsApp Umsatzmaschine täglich fitter zu machen für dich. Weiterentwicklungen werden dir, als Kunde von Chatbo.ai, ohne Mehrkosten über Software-Updates regelmäßig zur Verfügung gestellt.

Damit kein Missverständnis entsteht: die Software GPT-3.5 OpenAI ist wie ein Rohdiamant. Daraus eine leistungsfähige und praxisgerechte Anwendung zu entwickeln, ist unser Knowhow.

So wie der Diamantschleifer machen wir aus einem unscheinbaren Stück Kohlenstoff einen glitzernden, begehrenswerten Edelstein für dich: Chatbo.ai powered by GPT-3.5 .

Wofür steht Chatbo?

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihren Traum von einem profitablen Online-Geschäft zu realisieren.

Hierfür erstellen wir ai -unterstützte Chatbot-Software-Lösungen, mit denen unseren Klienten über das Mobiltelefon automatisiert in den Dialog mit ihren Kunden treten.

Chatbots motivieren Kunden zur Interaktion: sie erhalten Information, werden spielerisch an Angebote herangeführt, bekommen Antworten auf ihre Fragen und kaufen direkt im WhatsApp-Chat.

Unser Erfolg folgt dem Erfolg unserer Klienten: Wir helfen bei Einrichtung und Konfiguration, bis das System erfolgreich läuft und Ergebnisse liefert.

Wir unterstützen dabei mit Software as a Service (SaaS), Beratungsleistungen und Done for You (D4Y) Lösungen bis hin zur schlüsselfertigen Installation.

Warum Chatbo?

Chatbo ist der Komplettanbieter für mobile Chatbot Lösungen.

Der gesamte Sales- und Marketing-Prozess wird in WhatsApp (auf Wunsch Facebook Messenger oder Telegram) über Chatbo-Software abgebildet.

Kunden erhalten Marketinginformationen, treten in den Dialog zur Beantwortung ihrer Fragen und kaufen direkt im Chat - ohne Plattform-Wechsel und mit einem Minimum an Klicks.

Der Datenaustausch zu vorhandenen Klienten-Systemen wird über Standard-Schnittstellen sichergestellt.

Branchen- und kundenspezifische Lösungen werden individuell erarbeitet und als schlüsselfertige Lösungen zur Verfügung gestellt.

Chatbo ist 100 % DSGVO-konforme und leistet damit einen signifikanten Beitrag zur Minimierung des unternehmerischen Risikos für die Anwender.

Chatbo ist der Komplettanbieter für mobile Chatbot Lösungen.

Der gesamte Sales- und Marketing-Prozess wird in WhatsApp (auf Wunsch Facebook Messenger oder Telegram) über Chatbo-Software abgebildet.

Kunden erhalten Marketinginformationen, treten in den Dialog zur Beantwortung ihrer Fragen und kaufen direkt im Chat - ohne Plattform-Wechsel und mit einem Minimum an Klicks.

Der Datenaustausch zu vorhandenen Klienten-Systemen wird über Standard-Schnittstellen sichergestellt.

Branchen- und kundenspezifische Lösungen werden individuell erarbeitet und als schlüsselfertige Lösungen zur Verfügung gestellt.

Chatbo ist 100 % DSGVO-konforme und leistet damit einen signifikanten Beitrag zur Minimierung des unternehmerischen Risikos für die Anwender.

Chatbo ist einzigartig auf dem Markt:

  • Eigenentwickelte Software made in Germany.
  • Umfangreichen Funktionen.
  • Branchenspezifischen Applikationen (z.B. Hotellerie/Gastronomie, Handel, Dienstleister, Online-Shops, Affiliate-Marketing).
  • Einbindung in Kundensysteme.
  • Kundenspezifische Lösungen.
  • 100 % DSGVO-Konformität.
  • Hohe Qualität der automatisierten Dialoge durch Integration von ai  (Artificial Intelligence - Künstliche Intelligenz).

Schalte jetzt den Turbo ein und bringe dein Marketing an die Spitze mit der ai  WhatsApp UmsatzMaschine. Du bist nur einen Klick von deiner kostenlosen und vollkommen unverbindlichen Probefahrt entfernt. 

Theorie ist gut, Praxis ist besser und kostenloses Testen ist konkurrenzlos!

Wir wissen von unseren Kunden, dass WhatsApp Marketing mit unserem automatisierten System bestens funktioniert und schnell die versprochenen Ergebnisse liefert: mehr Neukunden, mehr Stammkunden und mehr Umsatz.

Betätige den Knopf JETZT KOSTENLOS TESTEN und starte durch!

Bottom

>